Morane-Saulnier Type N Bullet

Höchstgeschwindigkeit: 90 mph 144 km/h
Steiggeschwindigkeit: keine Angabe
Dienstgipfelhöhe: 13.123 fuss 3.988 m
Spannweite: 26,8 fuss 8,15 m
Länge: 19,1 fuss 5,81 m
Gewicht: keine Angabe
Bewaffnung: 1 Vickers oder Hotchkiss
Einsatzdauer: keine Angabe
Anmerkungen: Eine modifizierte Version des Vor-Kriegs-Rennen-Eindeckers, die "Morane Bullet", wurde 1915 bis früh 1916 auf brit. und franz. Seite eingesetzt. Wegen der geringen Spannweite war sie sehr schwierig zu fliegen. Sie war das erste Flugzeug auf dem ein MG eingesetzt wurde.

Bullet

Es ist ein Bild verfügbarSeitenansicht - Zeichnung der Morane-Saulnier.


Einleitung - Dt. Flugzeuge - Ausl. Flugzeuge - Inhalt - Flugmanöver - Piloten - Technik
Luftfahrtgeschichte.com - Copyright 1997-1998
Fehler, Fragen oder Vorschläge? Gert Steidle